Heimspiel Bielefeld

Bielefeld, Bielefeld – da war doch was. Nein, jetzt kommt nicht zum x-ten Mal die nette Anekdote, dass es Bielefeld als Stadt ja gar nicht geben würde, denn leider gibt es Bielefeld – das zeigte das Hinspiel bei der Arminia auf eindrucksvolle Art und Weise. Wobei es weniger die Arminen selbst waren, die sich zeigten – ihre Freunde und unsere ganz speziellen „Freunde“ aus Hannoi, die dort den Ordnungsdienst stellen, waren bekanntlich mit einer leicht anstößigen Zaunfahne im Eintracht-Block nicht ganz zufrieden und sorgten für etwas Ärger. Sowas aber auch – nicht, dass das am Sonntag erneut passiert, denn Sonntag ist Rückrundenauftakt!

Um 13.30 Uhr gastiert die Arminia an der Hamburger Straße und bereits ab 9 Uhr öffnet in der Rheingoldstraße Euer SPEKTRUM. Wie gewohnt bis Open-End und damit die Zeit bis dahin nicht langweilig wird, gibt’s sechs Bier für zehn Euro. Wer drei Jägermeister kauft bekommt einen Gratis-Trinkbecher obendrauf, da gibt’s nichts zu meckern. Und wer obendrein im Boca-Shirt vom Hinspiel kommt, erhält zwar kein Getränk, dafür aber sicher den einen oder anderen Schulterklopfer – also holt das gute Shirt wieder aus dem Schrank.

Dazu bitte ein paar Mark Kleingeld einpacken:Für Bill, das verstorbene Mitglied der Schluckspechte, stellen wir eine Spendendose auf. Ruhe in Frieden, alter Freund!

Euer SPEKTRUM-Team!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*