Heimspiel gegen Union

Zweiter gegen Vierter. Drei Spieltage vor Saisonende. Flutlicht. Ausverkauft. Zwei Traditionsvereine. Braucht es eigentlich noch weiterer Worte, um die Bedeutung des Spiels gegen Union am kommenden Montag zu beschreiben? Es ist eines der, wenn nicht sogar das Endspiel um den Aufstieg, es geht um unseren neuerlichen „Traum von Liga eins“. Wer hier nicht dabei ist, ist selbst schuld und wer sich nicht im SPEKTRUM auf das Spiel einstimmen will, natürlich auch ;-). Wer kommt, den erwarten sechs Biere zum Preis von zehn Euro, Nervennahrung zum Feierabend also quasi. Wer keine Karte mehr bekommen hat, kann das Spiel natürlich bei uns live verfolgen. Und danach, wenn der Aufstieg zum Greifen nah ist, wird gefeiert. Wir freuen uns auf euch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*