Derbyzeit ist SPEKTRUM-Zeit

Es ist soweit: Die Derbywoche ist angebrochen und es gibt wohl kaum einen Tag, an dem im Netz nicht über eine weitere bittere Neuigkeit zu unserem Spiel des Jahres diskutiert werden muss. Bereits seit geraumer Zeit ist unbekannt, ob und wie die Szene Hannoi überhaupt zu dem Spiel reisen darf, denn eigentlich soll das nur in einer Kombi-Form von Eintrittskarten und Bustickets möglich sein. Der Begriff vom „holländischen Modell“ macht dabei schnell die Runde und damit von einer absoluten Horrorvorstellung aller Fans in Deutschland: Kollektive Anreisen sind das Letzte und daher braucht man hier gar nicht hämisch sein, sondern muss über eine Fanpolitik á la Martin Kind eigentlich nur mit dem Kopf schütteln. Macht das Schule, wird es uns früher oder später alle treffen und das will kein Mensch! Bezeichnend genug, dass Hannoi versucht hat, Leute, die gegen das Modell (zu Recht) geklagt haben, mit Vip-Karten zu bestechen – ein Irrsinn, wobei das abschließende Urteil noch aussteht.

Aber gut, seit kurzem ist ja bekannt, dass die Ultras Hannoi zusätzlich eine Demo am Spieltag angemeldt haben, die aber vermutlich durch Auflagen der Stadt nur in einer Kundgebung enden wird. Wir sind in jedem Fall gespannt und laden wie immer herzlich ein, sich mit uns auf das Spiel am SPEKTRUM ab 10:00 Uhr einzustimmen. Gerade bei einem solchen Duell sollte es für jeden Einträchtler Pflicht sein, den Bereich zwischen Rheingoldstraße und Shelltanke zahlenmäßig zu bevölkern und so vor unliebsamen Überraschungen zu schützen. Die blau-gelbe Meile sollte auch blau-gelbe Meile bleiben!

Leider müssen auch wir uns dabei dem Glasflaschenverbot beugen, dafür gibt es wie gehabt gezapftes Woltersbier aus dem Ausschank: Eine Oase nur für euch, schließlich wird das Stadion ja auch alkoholfrei bleiben.

Bleibt zu hoffen, dass wir am Ende trotz aller negativer Begleiterscheinungen ein Hammer-Derby mit einem verdienten Sieg nach Spielende erleben und so einen weiteren Schritt in Richtung Klassenerhalt feiern können! Btw, das würde zugleich die Roten auch in akute Abstiegsangst bringen – auch keine schlechte Perspektive! Also: Werdet zur Legende – für den Derbysieg!

Euer SPEKTRUM-Team!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*